Marken Kollektion Salthouse

Salthouse Totes Meer Salz Kosmetik

Filter

Produkttyp
Filter
Sortieren nach:
Produkttyp

40 Produkte

SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Kopfhaut Fluid | 60 ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Schuppenflechte Salbe | 75ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Shampoo | Anti-Haarverlust | 250 ml
Ausverkauft
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Beruhigende Maske akut | 2 x 7 ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Shampoo | Anti-Juckreiz | 250 ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Juckreiz Akut Balsam | 75ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Shampoo | Anti-Fett | 250 ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Anti-Schuppen Shampoo | 250 ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Hyaluron Gesichtscreme 24h | 50ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Intensiv Creme | FORTE | 100ml
Salthouse Totes Meer Therapie Koerperlotion
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Duschpeeling Lemongrass | 200ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Lipid-Gesichtcreme 24h | 50ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Seifenfreies Waschgel | 250 ml
Ausverkauft
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Körperlotion | Lemonengras | 200 ml
SALTHOUSE® Original Totes Meer Therapie | Fussbalsam| intensiv | 100 ml

Salz ist nicht gleich Salz

Während das Salz in anderen Meeren größtenteils aus Natriumchlorid besteht, weist das Tote Meer einen reichhaltigen Gehalt an verschiedenen Mineralien auf, darunter Magnesium, Kalium, Kalzium und Brom. Zusätzlich enthält das Tote Meer Salz weitere wertvolle Mineralien wie Strontium, Mangan und Zink. Interessanterweise ist die Menge an Magnesium im Toten Meer etwa 30 Mal höher als im Mittelmeer.

Infografik Totes Meer Salz vs. Normales Meer Salz
Infografik normale vs. geschädigte Haut
01

Gesunde und geschädigte Hautschutzbarriere im Vergleich.

Die Hautschutzbarriere fungiert als ein natürlicher Schutzschild gegen äußere Einflüsse wie krankheitserregende Bakterien, chemische Substanzen oder Allergene und besteht zu 70% aus Wasser. Verschiedene Faktoren wie Umwelteinflüsse, Stress, extreme Temperaturen und der natürliche Alterungsprozess können die natürliche Hautschutzbarriere schwächen. Wenn die Schutzbarriere der Haut gestört ist, kann dies zu Schädigungen führen. Dadurch verliert die Haut Feuchtigkeit und trocknet aus, was zu kleinen, trockenheitsbedingten Linien und Rissen führt und ihr ein raues und ungesundes Aussehen verleiht. Empfindliche, trockene oder sehr trockene Haut fühlt sich gespannt an und ist oft begleitet von Überempfindlichkeit, Juckreiz und Entzündungen.

Infografik Magnetische Wirkung Totes Meer Mineralien
02

Positive Effekte von Totes Meer Salz auf die Hautschutzbarriere.

Die Mineralien aus dem Toten Meer haben eine faszinierende Wirkung auf die Haut, ähnlich einem anziehenden Magnet für Feuchtigkeit. Sie ziehen gezielt Feuchtigkeit und wichtige Nährstoffe aus den tieferen Hautschichten und transportieren sie in die äußere Epidermisschicht, wo sie besonders benötigt werden. Dabei aktivieren sie natürliche osmotische Ionenpumpen, die die Schutzbarriere der Haut stärken und Entzündungsprozesse effektiv reduzieren können.

01

Gesunde und geschädigte Hautschutzbarriere im Vergleich.

Die Hautschutzbarriere fungiert als ein natürlicher Schutzschild gegen äußere Einflüsse wie krankheitserregende Bakterien, chemische Substanzen oder Allergene und besteht zu 70% aus Wasser. Verschiedene Faktoren wie Umwelteinflüsse, Stress, extreme Temperaturen und der natürliche Alterungsprozess können die natürliche Hautschutzbarriere schwächen. Wenn die Schutzbarriere der Haut gestört ist, kann dies zu Schädigungen führen. Dadurch verliert die Haut Feuchtigkeit und trocknet aus, was zu kleinen, trockenheitsbedingten Linien und Rissen führt und ihr ein raues und ungesundes Aussehen verleiht. Empfindliche, trockene oder sehr trockene Haut fühlt sich gespannt an und ist oft begleitet von Überempfindlichkeit, Juckreiz und Entzündungen.

02

Positive Effekte von Totes Meer Salz auf die Hautschutzbarriere.

Die Mineralien aus dem Toten Meer haben eine faszinierende Wirkung auf die Haut, ähnlich einem anziehenden Magnet für Feuchtigkeit. Sie ziehen gezielt Feuchtigkeit und wichtige Nährstoffe aus den tieferen Hautschichten und transportieren sie in die äußere Epidermisschicht, wo sie besonders benötigt werden. Dabei aktivieren sie natürliche osmotische Ionenpumpen, die die Schutzbarriere der Haut stärken und Entzündungsprozesse effektiv reduzieren können.

Infografik normale vs. geschädigte HautInfografik Magnetische Wirkung Totes Meer Mineralien

Positive Eigenschaften im Überblick

Dank seiner starken Konzentration an Magnesiumchlorid kann das Salz des Toten Meeres Feuchtigkeit in der Haut binden. Wenn die Magnesium-Ionen von den Zellen aufgenommen werden, tragen sie zur Verbesserung des Wassergehalts zwischen den Zellen bei. Auf diese natürliche Weise fördern die Mineralien des Toten Meeres eine gesunde Hautbalance.

Infografik Vorteile Totes Meer Salz
Infografik Kalium, Brom, Kalzium, Magnesium
01

Der einzigartige Mineralienkomplex von Totes Meer Salz.

Die Salzkonzentration des Toten Meeres ist mit zirka 30 % zehn Mal höher als die anderer Meere1. Das Tote Meer ist mit 32 % gelösten Mineralien die reichste natürliche Mineralienquelle der Welt. Auch der Schlamm des Toten Meeres enthält hoch konzentrierte Mineralien. Dieser Tatsache verdankt das Tote Meer den treffenden hebräischen Namen „Jam ha’melach“ – „Meer des Salzes“.

Infografik weitere Inhaltsstoffe Salthouse Kosmetik
02

Weitere Pflegekomponenten in unseren Totes Meer Salz Produkten.

Die in Kosmetikprodukten enthaltenen Bestandteile Shea, Soja, Totes Meer Salz und Kokosnussöl bieten eine Vielzahl von positiven Eigenschaften für die Haut. Shea spendet Feuchtigkeit, pflegt und beruhigt die Haut. Soja wirkt feuchtigkeitsspendend, hautverjüngend und nährend. Totes Meer Salz reinigt die Haut gründlich, wirkt entgiftend und beruhigend. Kokosnussöl spendet Feuchtigkeit, besitzt antibakterielle Eigenschaften und macht die Haut geschmeidig. Diese wertvollen Inhaltsstoffe tragen dazu bei, dass die Haut gepflegt, hydratisiert und gesund aussieht.

01

Der einzigartige Mineralienkomplex von Totes Meer Salz.

Die Salzkonzentration des Toten Meeres ist mit zirka 30 % zehn Mal höher als die anderer Meere1. Das Tote Meer ist mit 32 % gelösten Mineralien die reichste natürliche Mineralienquelle der Welt. Auch der Schlamm des Toten Meeres enthält hoch konzentrierte Mineralien. Dieser Tatsache verdankt das Tote Meer den treffenden hebräischen Namen „Jam ha’melach“ – „Meer des Salzes“.

02

Weitere Pflegekomponenten in unseren Totes Meer Salz Produkten.

Die in Kosmetikprodukten enthaltenen Bestandteile Shea, Soja, Totes Meer Salz und Kokosnussöl bieten eine Vielzahl von positiven Eigenschaften für die Haut. Shea spendet Feuchtigkeit, pflegt und beruhigt die Haut. Soja wirkt feuchtigkeitsspendend, hautverjüngend und nährend. Totes Meer Salz reinigt die Haut gründlich, wirkt entgiftend und beruhigend. Kokosnussöl spendet Feuchtigkeit, besitzt antibakterielle Eigenschaften und macht die Haut geschmeidig. Diese wertvollen Inhaltsstoffe tragen dazu bei, dass die Haut gepflegt, hydratisiert und gesund aussieht.

Infografik Kalium, Brom, Kalzium, MagnesiumInfografik weitere Inhaltsstoffe Salthouse Kosmetik
Menübild Salthouse

Salthouse Totes Meer Salz Kosmetik

Zu den Produkten